Verkörperung

Man liest, hört und spricht im Yoga sehr oft über die Entwicklung der feinstofflichen Ebene. Über spirituelle Entwicklung, Befreiung und Besänftigung des Geistes, über seelische Klärung. Wir Yogis wünschen uns sehr oft mehr Licht und sehnen uns nach einer spirituellen und geistigen Vervollständigung unseres unvollständigen Egos. Ich finde geistige und seelische Entwicklung absolut erstrebenswert, und …

Gesundes für Naschkatzen

Gesunde Ernährung und Yoga gehören zusammen. Ich habe selbst immer wieder erfahren wie sich ungesunde Ernährung auf meinen Körper auswirkt, und deshalb versuche ich mich gesund zu ernähren. Leider liebe ich aber Schokolade. Die gönne ich mir ab und zu (oder auf öfters ;-)), und jetzt habe ich eine tolle Alternative entdeckt, die möchte ich …

Vor Freude hüpfen – und in Balance kommen

Viele Menschen halten Yoga immer noch für ein bisschen langweilig. Nur rumsitzen, sich laaange dehnen und vielleicht ein bisschen Kraftübungen. Aber wisst Ihr was? Ich finde Yoga ist viel mehr. Yoga ist auch morgens aufzustehen, das Fester aufzumachen, tief einzuatmen, Musik anzumachen und zu tanzen! Die Frage ist immer nur welche innere Einstellung man dabei …

Yoga und Resilienz

Manchmal gibt es Phasen im Leben, in denen man einen festen Halt braucht, um den Anforderungen im Außen standhalten zu können. Wenn es sich nicht mehr nur um die reinen Alltagsanforderungen handelt, sondern um erhöhte Anforderungen durch emotionale, gesellschaftliche, familiäre oder sonstige Krisen. Dann funktionieren die antrainierten Muster vielleicht nicht mehr, dann ist eine Ablenkung …

Yoga für mehr Gesundheit und Lebensfreude

Yoga ist ein ganzheitliches Konzept, das zu mehr Gesundheit und Lebensfreude verhelfen kann. Yoga bietet mehr als sportliche Betätigung, es beinhaltet Leitlinien für eine gesunde Lebensführung und kombiniert dabei körperliche, seelische und geistige Gesundheit. Körperliche Aspekte Zu den körperlichen Aspekten gehören vor allem die Asanas, die man klassischerweise aus Yogastunden kennt. Es sind komplexe Haltungen …

Yoga und Trauma

Trauma ist nach westlichem Verständnis eine tiefe körperliche oder seelische Verletzung. Jeder von uns hat eine solche schon mal erfahren, auch wenn es nicht bei jedem so belastend sein muss, dass es den Alltag stark prägt. Auch entwickelt sich nicht bei jedem Menschen bei jeder belastenden Erfahrung ein Trauma, das hängt von en individuellen Verarbeitungskapazitäten …

Mit dem sein was ist

Gerade passieren sehr herausfordernde Dinge. So herausfordernd zum Teil, dass es kaum noch möglich ist in der Mitte zu bleiben, alles was bisher noch relativ mühelos funktioniert hat klappt nicht mehr bzw. erfordert außergewöhnlich viel Raum. Alles ändert sich. Viele gehen nicht mehr arbeiten, sind plötzlich auf engen Raum zusammen mit der Familie oder sind …

Umgang mit negativen Gefühlen und Stress

Warum ist Stress-Reduktion und die Rückführung in einen bewussten Ruhezustand, in die innere Mitte, so wichtig? Hier wird es möglich sich selbst wieder zu begegnen und Veränderung zuzulassen. Viele Probleme im Leben kommen daher, dass wir mit negativen Gefühlen und Stress nicht umgehen können und uns überfordert fühlen. Das ist der Grund warum die meisten …